Raymond Liew Jin Pin, Jascha Viehstädt, Ng Chor Guan:
TOUCH – A DANCE PIECE IN 13 TRAILERS


TOUCH - A DANCE PIECE IN 13 TRAILERS: Raymond Liew Jin Pin, Jascha Viehstädt, Ng Chor Guan.



TOUCH ist eine multidisziplinäre Performance zwischen Tanz, Sound und Video, die sich mit der Bedeutung von Berührung beschäftigt.

Der Kontakt von Lebewesen oder Objekten zueinander ist nicht nur ganz allgemein die Voraussetzung für biologisches Leben und materielle Existenz; als eine Form zwischenmenschlicher Kommunikation ist er auch ein zentraler Regulator für unser physisches und emotionales Wohlbefinden.
Diese Idee des körperlichen Austausches überträgt TOUCH auf einen einzigen Körper und untersucht in einem Umfeld von wachsendem Individualismus und zunehmender Virtualität die Notwendigkeit und die Möglichkeiten, sich selbst anzufassen.

Auf einem leuchtend orangefarbenen Punkt, umgeben von den Frequenzen eines Thereminspielers und assoziativen Video-Visuals, sucht ein Solotänzer nach einem Höhepunkt und einer Schlussfolgerung, indem er auf physische und symbolische Weise Berührung gibt und erhält.

 


Als dritter Teil der 2018 entwickelten Trilogie CONTINUE, sollte TOUCH ursprünglich 18.04.2020 im theaterimballsaal Bonn uraufgeführt werden; im Juli 2020 waren weitere Vorstellungen in Malaysia geplant. 13 Trailer werden nun online als digitales Format der Arbeit gezeigt und sind ebenso Teil zukünftiger Live-Vorstellungen.


Text: Raymond Liew Jin Pin



TOUCH  A DANCE PIECE IN 13 TRAILERS 

Raymond Liew Jin Pin, Jascha Viehstädt, Ng Chor Guan 



TOUCH No.1 / Intro >>


TOUCH No.1 – No.13 >>