Katrin Mayer – Screens | Kunsthalle Bielefeld


In der Kunsthalle Bielefeld ist „Screens“ im Rahmen von 25/25/25 von Katrin Mayer zu sehen. Die Wandarbeit bezieht sich zum einem auf die Architektur des von Philip Johnson entworfenen Hauses, zum anderen auf die Tradition der Leinenweberei in der Stadt. Bielefelder Leinenstoffe werden auf die vorhandenen Wandpaneele appliziert und bilden einen Rückgriff auf das Verfahren, das der Architekt zusammen mit der ehemaligen Bauhausstudentin Anni Albers entwickelt hat.


7_KSNRW_KHB_KM_0165