Vera Lutter – Kunstpalast | Museum Kunstpalast Düsseldorf


Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf zeigt im Rahmen von 25/25/25 vier neue Fotografien von Vera Lutter, die die Künstlerin unter dem Titel „Kunstpalast“ vor Ort für das Haus anfertigte. Lutter arbeitet bevorzugt in der Technik der Camera Obscura, welche die Größe ganzer Innenräume einnehmen kann. Hierdurch werden – zum Teil mit extrem langen Belichtungszeiten – Architektur und Landschaft direkt auf das Fotopapier abgebildet. Sie zeigen die Orte als Negativ mit invertierten Lichtverhältnissen. Für das Museum Kunstpalast machte Vera Lutter mit einer kleineren Variante der Camera Obscura Außenaufnahmen des Museums und des umgebenden Hofgartens. Die Serie „Kunstpalast“ ist in der Reihe „Spot On“ zu sehen.


Vera-Lutter_Ehrenhof_WEB_01